Skip to main content

Stadtrundgänge Basel

Soziale Stadtrundgänge Basel
Team Basel

Drei Stadtführer und zwei Stadtführerinnen bieten auf fünf verschiedenen Routen einen anderen Blick auf Basel.

Soziale Stadtrundgänge Basel
Auf einen Blick

Hier finden Sie alle wichtigen Infos zu den Sozialen Stadtrundgängen in Basel.

Soziale Stadtrundgänge Basel
Spezialangebot für Schulklassen in Basel

Unsere Sozialen Stadtrundgänge werden gern von Lehrkräften gebucht, die ihren Schülerinnen und Schülern die Themen Armut, Obdachlosigkeit und soziale Ausgrenzung auf lebendige Weise näher bringen möchten. Für unsere Touren in Basel bieten wir zusätzlich zum Rundgang eine Vor- oder Nachbereitung mit...

Überleben auf der Gasse
Tour 1 Basel

Auf einem Rundgang um den Bahnhof erfahren Sie, wie man in der Stadt Basel als Obdachloser überlebt und welche Institutionen dabei helfen. Bahnhöfe in Grossstädten sind ein Treffpunkt für Menschen aus allen gesellschaftlichen Schichten: Einwohner treffen auf Touristinnen, Beschäftigte auf...

Zwischen Notschlafplatz und Gassenküche
Tour 2 Basel

Auf einer Tour durch Kleinbasel erhalten Sie Einblick in den Alltag armutsbetroffener Menschen: Manche Menschen müssen sich überlegen, wo sie die nächste Nacht verbringen, wo sie die nächste Mahlzeit bekommen oder ein Paar neue Schuhe. Sie hören von schlaflosen Nächten in der Notschlafstelle, vom...

Von der Sozialhilfe zur Selbsthilfe
Tour 3 Basel

Wie verändert sich das Leben, wenn man ausgesteuert ist? Welche Fragen muss man beantworten, wenn man finanzielle Hilfe benötigt? Wann ist man in der Schweiz arm? Was bedeutet persönlicher Reichtum? Auf diesem Rundgang durch Kleinbasel erzählen die Stadtführer und Stadtführerinnen über Hilfe zur...

Lilian Senn
Frauenarmuts-Tour «Überleben auf der Gasse»
Tour 4 Basel

Die beiden Stadtführerinnen Lilian Senn und Danica Graf geben Einblick in ihr Leben, das von Missbrauch und Gewalt geprägt war. Die Folge dieses Überlebenskampfes war Armut und Ausgrenzung. Beide zeigen auf der Tour «Überleben auf der Gasse», wie obdachlose Frauen in der Stadt Basel zurechtkommen...

Stadtführerin Danica Graf
Frauenarmuts-Tour «Von der Opferrolle zur Selbsthilfe»
Tour 5 Basel

Auf der Tour «Von der Opferrolle zur Selbsthilfe» geben die beiden Stadtführerinnen Lilian Senn und Danica Graf Einblick in ihr Leben, das von Missbrauch, Gewalt und Schicksalsschlägen geprägt war. Die Folge dieses Überlebenskampfes war Armut, Ausgrenzung, Angststörungen und Arbeitslosigkeit. Beide...