Skip to main content
Strassenfussball
Das Surprise Frauennationalteam sucht dich!

Bist du motiviert, die Schweiz an einem Strassenfussball-Turnier in Holland zu vertreten? Kannst du regelmässig an Trainings und Turnieren teilnehmen? Surprise sucht noch Frauen für das Nationalteam – bewirb dich jetzt!

Grundvoraussetzungen für die Spielerinnen des Nationalteams:

  • Motivation in einem neu zusammengesetzten Team die Schweizer Strassenfussball Nati in Holland zu vertreten
  • Eigenschaften wie Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und persönliche Resilienz
  • Gültige Ausweispapiere um in der EU (Schengenraum) zu reisen
  • Verbindlichkeit durch regelmässige Teilnahme an Trainings und Turnieren
  • Betroffen von sozialer Ausgrenzung wie beispielsweise Obdachlosigkeit, Sucht, ethnische Zugehörigkeit, Fluchterfahrung, Geschlecht. In Rehabiliation, Arbeitsintegration, o.ä.

Ablauf 2021:

Samstag und Sonntag, 14./15. August: Trainingsweekend des Frauen-Nationaleams in der Kickerarena in Pratteln (BL)
7. bis 12. September: Trainingslager des Frauen-Nationalteams auf dem Sportcampus Perspekiven in Huttwil (BE)
13. bis 19. September: European Life Goals Games in Utrecht (Holland)

Infos und Kontakt:

Janosch Martens, Leiter Surprise Strassenfussball
 / 061 564 90 10