Skip to main content

Surprise Nr. 409

Vom 22. September bis 5. Oktober 2017

Strassenfussball
Spiel des Lebens

Da wandern sie über den Platz: Coach Christian Müller und Surprise-Nati-Spieler Michael Philipp Hofer im Trainingslager in Huttwil. Hier haben sie sich vorbereitet auf den Homeless World Cup, einander besser kennengelernt und eigene Stärken und Schwächen ausgelotet. Dabei war auch Philippe Egli, einst bester Spieler der Mannschaft, jetzt verletzt am Rand. Diana Frei und Annette Boutellierhaben ihm Gesellschaft geleistet und dabei einiges über die geistige Arbeit beim Surprise Strassenfussball gelernt. 

Wegweisungen gefährden die Demokratie. Denn wenn sich gegensätzliche Lebensentwürfe und Weltanschauungen im öffentlichen Raum nicht mehr begegnen, steigt die Segregation, und es sinkt die Bereitschaft, sich mit dem Anderen auseinanderzusetzen. Als Mittel zur «City-Pflege» wird viel zu leichtfertig damit umgegangen, findet Simon Muster. Mit Bildern von Flurin Bertschinger

Sieben Jahre lebte Promifotograf Armin Graessl auf dem Vierwaldstättersee und trauerte um seinen Sohn. Seine Bilder zeigen, was von dieser Zeit geblieben ist: schöne, einsame Erinnerungen. Ein Porträt von Stephanie Elmer und Bea Weinmann.

Alle zwei Jahre präsentiert CULTURESCAPES das Kunst- und Kulturschaffen eines anderen Landes in der Schweiz. Dieses Jahr steht Griechenland im Fokus. Kurator Jurriaan Cooiman hat Monika Bettschen seine Vision von Nachhaltigkeit im Kunstbetrieb verraten. 

Mit Kolumnen von Stephan Pörtner, Yvonne KunzKhusraw Mostafanejad und Marie Baumann sowie einem Porträt der Berner Surprise-Verkäuferin Senait Arefaine von Isabel Mosimann und Ruben Hollinger