Skip to main content
Vorstand
Dr. Matthias Oesch

«Surprise gibt allen, die im Leben nicht nur auf der Sonnenseite stehen, eine Perspektive, beim Heftverkauf, beim Fussball und beim Singen. Gemeinsam sind wir stark und frohgemut!»

Matthias Oesch wurde 1972 geboren und wuchs in St. Gallen auf. Mit 20 zog er nach Bern, wo er Recht studierte und danach in der Bundesverwaltung und an der Universität Bern arbeitete. Seit 2012 wohnt Matthias Oesch in Zürich und lehrt an der Universität Zürich im Bereich des öffentlichen Rechts, des Europarechts und des Wirtschaftsvölkerrechts. In seiner Freizeit ist Matthias fürs Leben gern mit seiner Familie und mit Freunden zusammen, liest Bücher und beschäftigt sich mit Fussball (früher aktiv, heute passiv).