Skip to main content

Strassenmagazin

Surprise wirkt
Urs bricht auf Teil 3

Anderthalb Monate verbringt Urs Saurer mit einem zweiten Anfall von Malaria tropica im Spital. Der erste Schub hatte bereits zu Organversagen von Leber und Nieren geführt und Urs mit abgestorbenen Zehen am rechten Fuss zurückgelassen. Er ist kraftlos, kaum noch kommt seine Stimme über seine Lippen....

Moumouni
... über Chemnitz und Mütter

Ich würde gerne die Mutter des deutschen Bundesinnenministers Horst Seehofer beleidigen. Wenn diese wirklich nur die Kunst gur wäre, von der man im BattleRap immer redet, dann würde ich das tun. «Seehofers Mutter ist soooo fett ..., ihre Blutgruppe ist Nutella», das würde ich sagen, das ist mein...

Sozialzahl
Ist Armut weiblich?

Armut könne alle treffen: Das ist schnell dahingesagt, Einzelfälle sind rasch aufgezählt. Doch die Fakten aus einer europaweiten Erhebung über Einkommen und Lebensbedingungen erzählen eine andere Geschichte. Hier nden sich zahlreiche Armutsquoten, die darüber Auskunft geben, wie viele Prozent der...

Surprise wirkt
Der Peacemaker

Alaa Amoka, ehemaliger Fussballprofi in Syrien, lebt und engagiert sich seit bald drei jahren in Biel. Im November spielt er am Homeless World Cup in Mexiko.

Die Sozialzahl
Ein Job ist nicht genug

Im Jahr 2017 gingen 7,6 Prozent der Erwerbstätigen in der Schweiz mehr als einer Beschäftigung nach. Vor 25 Jahren lag die Quote noch bei 4, im Jahr 2000 bei 6 Prozent. Die meisten der rund 352000 Mehrfacherwerbstätigen haben eine Haupt- erwerbs- und eine Nebenerwerbsstelle. 41 000 Arbeitskräfte...

Moumouni
... und der wurstige Eidgenuss

Manchmal wache ich schweissgebadet auf, weil ich träume, in einem Cervelat eingesperrt zu sein. Ich habe Angst, dass die Schweiz mir zu klein wird, wenn mir tatsächlich mal danach ist, mich einbürgern zu lassen, um meinem Wirtschaftsmigrantinnen-Dasein ein wenig mehr Sicherheit zu verleihen. 

Dabei...

Surprise-Krimi
Agglo-Blues verpasst?

Die bereits erschienenen Folgen des neuen Surprise-Krimi Agglo-Blues von Stephan Pörtner gibt es hier online zum Nachlesen und Nachhören.

Surprise wirkt
Urs bricht auf Teil 2

«Urs ist angekommen.» So lautet die SMS, die Kathrin ihrer Mutter Susanne in der Nacht von Sonntag auf Montag schickt. Endlich, hätte sie noch hinzufügen können. Urs hatte beim Umsteigen in Istanbul seinen Weiterflug nach Yaoundé verpasst.

All Inclusive
Erschüttert

Einige Monate nach seinem Psychiatrieaufenthalt steht der ehemalige Geschäfts- führer Matthias N. im Rahmen einer beruflichen Eingliederungsmassnahme hinter der Theke eines Integrationsbetriebes und soll Mineralwasser in Gläser abfüllen und Eiswürfel dazugeben. Er schaut eine gefühlte Ewigkeit auf...

INSP-Awards
Zwei Awards für Surprise am INSP-Summit

Surprise wird am INSP-Summit 2018 in Glasgow mit zwei Awards ausgezeichnet. "Best Cultural Feature" holte Gisela Feuz mit einer Reportage über das Berner Stadt-Original Slavcho Slavov. Das Foto von Mario Heller wurde als "Best Picture" ausgezeichnet.

Surprise wirkt
Urs bricht auf

Der dienstälteste Surprise-Verkäufer kann sich das Altwerden in der Schweiz nicht vorstellen. Deshalb zieht es ihn nach Kamerun. Ein gewagtes Vorhaben.

Surprise wirkt
Heiko & Lilian - Eine Liebesgeschichte

Lilian Senn und Heiko Schmitz glaubten beide nicht, dass sie sich nochmals auf jemanden einlassen könnten. Doch seit Kurzem sind sie ein Paar. Eines ohne Dach über dem Kopf.

Sozialpreis 2018
Sozialpreis 2018 für Surprise

Und wieder ein wunderbares Geburtstagsgeschenk zum 20-Jahre-Jubiläum von Surprise 2018: Stolz, freudig und feierlich nahm eine Delegation von Surprise den Sozialpreis 2018 der Burgergemeinde Bern entgegen.

Über uns
Jahresbericht 2017

Der noch druckfrische Jahresbericht 2017 ist da! Jahresbericht, das klingt trocken - ist es aber nicht: Die Ausgabe 2017 gibt im einen umfassenden und spannenden Einblick hinter die Kulissen des Strassenmagazins.

Strassenmagazin
Die Redaktion

Wer steckt hinter dem Surprise-Strassenmagazin? Hier erfahren Sie mehr über unser Redaktionsteam.

Strassenmagazin
Videoporträt Strassenmagazin

Welche Redaktion kann schon von sich behaupten, ihr Magazin verkaufe sich durch Liebe und Gesang? In einer Video-Reportage von Nau erzählen Strassenmagazin-Verkäuferin Shireen Aeby und Co-Redaktionsleiterin Sara Winter Sayilir, was Surprise so einzigartig macht. Einzigartig gut, natürlich.

Strassenmagazin
Unsere Verkaufenden

Regelmässig porträtieren wir im Surprise Strassenmagazin unsere Heftverkäuferinnen und -verkäufer. Wir machen ihre vielfältigen Geschichten sichtbar. Hier können sie einige davon online nachlesen.

Strassenmagazin
Archiv Surprise Strassenmagazin

Möchten Sie spannende Geschichten aus den letzen sechs Jahren Surprise Strassenmagazin neu entdecken? Hier finden Sie alle Ausgaben ab 2011.